Durchlaufanlagen im Sprühverfahren

Unsere Durchlaufanlagen (Tunnelanlagen) im Sprühverfahren sind in Ausführungen für Kohlenwasserstoffreiniger, Alkohole, Modifizierte Alkohole oder für wassermischbare Reinigungsmedien erhältlich.

Die R21 ist eine Durchlauf-Sprüh-Anlage zum Reinigen von komplexen rotationssymetrischen Werkstücken mit lösemittelhaltigen Reinigungsmedien auf Kohlenwasserstoffbasis mit einem Flammpunkt > 55 °C. Sie wird bspw. zur Reinigung von endmontierten Wälzlagern eingesetzt. >>

Die R23 ist eine komfortbale Reinigungsanlage im Durchlauf-Sprühverfahren für den Einsatz von wässrigen Reinigern. Sie eignet sich für einen hohen Werkstückdurchsatz bei normalen Reinigungsanforderungen. >>

Die R24 ist eine komfortable und explosionsgeschützte Reinigungsanlage im Durchlauf-Sprühverfahren für den Einsatz von lösemittelhaltigen Reinigungsmedien auf Kohlenwasserstoffbasis mit einem Flammpunkt > 55 °C. Sie eignet sich für einen hohen Werkstückdurchsatz bei normalen Reinigungsanforderungen. >>